Neßmersiel hat leider eher wenig zu bieten, es gibt nur einen kleinen Sandstrand am Fähranleger, dafür bei guter Sicht Ausblick vom Deich auf 3 Inseln.
Joachim Hilgert, Uni Paderborn.Einen schönen Gruß aus Eppingen Volker.Von mir daher in jeder Hinsicht volle Punktzahl!Bediente uns sehr nett, höflich, flink und flott.Die kurze "Auszeit" hat uns sehr gut getan. .Nun wünsche ich Ihnen noch eine schöne Woche und verbleibe Mit freundlichen Grüßen / Best regards Edith M im August 2016 Oldtimer Hallo Frau Eberleh, hallo Herr Eberleh, wir möchten uns noch einmal bedanken für das wunderbare Menü gestern Mittag bei Ihnen.Sogar mit gebrochenem Zeh hatten wir einen wunderbaren Aufenthalt in Ihrem Hause und haben Landschaft, Nordseeluft, dieses sagenhaft gute Essen und Ihr so sympathisches Team genießen dürfen! .Geisenheim im Rheingau April 2011 Hallo Familie Eberleh, noch einmal ein dankeschÖN an mann sucht frau zum reisen Sie und Ihr nettes und kompetentes Team für ein gelungenes, langes Wochenende.Bei aller Schönheit hier - vermissen wir ein wenig Ihre excellenten Fischgerichte und Ihr freundliches Ambiente!Bis hoffentlich bald Herzliche Grüße von der Mosel Bea.
Tipps für die Ausflüge bekommt man auch im Hotel.
Familie Jürgen und Christa. .




Bis dahin mit herzlichen Grüßen, Hermann.Nach langem hin und her bin ich sehr froh das ich mich für die Rotzunge von der Tagestafel entschieden habe, bekommt man ja nicht jeden Tag und war megalecker.Warum die Bedienung den Farang über den Tisch zog, war noch die harmlosere Variante.Geruhsamer Schlaf in schönen, komfortablen Zimmern, köstliches Frühstück, abwechslungsreiches, im besten Sinne bodenständiges Essen im Restaurant, und Baltrum mit weitem Strand und Meer nur eine kurze Fährüberfahrt entfernt.Wir haben uns wieder "sauwohl" gefühlt bei Ihnen.Mit frischen und herzlichen Grüßen.aus der Düsseldorfer-Altstadt!Das wäre sie aus dem Fährhaus anders gewohnt und sie freue sich jetzt schon auf das Deichlamm im nächsten Sommer.Sicher werden wir mal wieder von uns hören lassen.Allerdings muss ich einräumen, dass meine persönliche, positive Erfahrung mit einer Thaifrau sich auf eine Einzige bezieht.
Arnsberg im Mai 2011 Liebe Familie Eberleh, liebes Team des Fährhaus, wir möchten uns noch einmal sehr herzlich für das tolle Essen und den guten Service während unseres Nordsee-Aufenthaltes bedanken.



Und zwar ohne Abstriche, quer durch die Gänge!
Meister bekommen Anerkennungsprämie, die alleinige Förderung von Akademikern bringe Deutschland nicht weiter.


[L_RANDNUM-10-999]